Der Blausteinsee


 

Der Blausteinsee liegt bei Eschweiler / Dürwiß und ist ein künstlich angelegter See, der aus dem ehemaligen Braunkohletagebau hervorgegangen ist. Der See ist noch sehr "jung" und der Tauchbetrieb wurde erst im Jahre 2000 aufgenommen.

 

Sämtliche Wassersportaktivitäten werden von der Blausteinsee GmbH geregelt, die vorwiegend kommerzielle Zwecke verfolgt. Die am See ansässigen Wassersportvereine haben sich zum VWV (Verband Wassersporttreibender Vereine Blausteinsee e.V.) zusammengeschlossen und vertreten ihre Interessen gegenüber der Blausteinsee GmbH. Der DUC gehört diesem Verband nicht an.

 

Der VWV hat selber eine sehr umfangreiche Homepage, die alle Informationen rund um den Tauchbetrieb bietet und auf die wir an dieser Stelle verweisen möchten.